Weiser-Künstler, Gaispfad


Weiser-Künstler, Gaispfad

Artikel-Nr.: 1002042

Lieferbar, Versand nur in Regensburg nach Terminvereinbarung

Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Selbstabholung

Mineralität und Schiefer pur...wir haben noch einige Flaschen der gereiften Rieslinge des Jahrgangs 2013.

Das erst 2005 gegründete Weingut Weiser-Künstler in Traben Trarbach gelangte in Windeseile zu internationalem Ruf. Konstantin Weiser lernte in Weinsberg und übernahm später die Funktion als Betriebsleiter im Weingut Immich-Batterieberg in Enkirch. Die spezifische Region an der Mosel war ihm also bereits bestens bekannt.

Die ersten 1,8 Hektar wurden aus der Überzeugung heraus erstanden, qualitativ außergewöhnliche und moseltypische Weine von wurzelechten, bis zu 100 Jahre alten Reben aus der Zeit des Jugendstils zu vinifizieren.

Die Reben stehen in den terrassierten Steillagen Enkircher Ellergrub, Enkircher Zeppwingert und Trabener Gaispfad, die bereits 1897 in die höchste Kategorie klassifiziert wurden.

Mit ihrem Weingut engagieren sich die "Wei-Küs" ebenfalls im "Klitzekleinen Ring" für die Weiterbewirtschaftung ansonsten von der Aufgabe bedrohter Steillagen und leisten so einen Beitrag zum Erhalt der einmaligen Kulturlandschaft der Mosel.

Die “Große Eule” aus der Enkircher Ellergrub gehört schon jetzt zu den besten trockenen Moselweinen. Die Weine sind sehr begehrt, aber aufgrund der kleinen Mengen nur bei sehr wenigen Händlern und limitiert erhältlich.

Diese Kategorie durchsuchen: Weißwein